Sylt

Sylt

Sylt ist mein liebstes Reiseziel

 

Natur Pur

 

H

 Sylt Liebe

 

Auf Sylt faszinierend mich besonders der abwechslungsreiche Mix den die Insel bietet.

Die landschaftliche Schönheit von Sylt, geprägt durch das raue Nordseeklima, das wild brausende Meer und die sanften Farben der Dünen bieten für mich das ideale Urlaubsambiente. 

Ich liebe die salzige Luft und das raue Klima auf Sylt. Durch sie wurde die Insel Sylt zu einem Kurort und ich kann mich nirgends so tief und schnell erholen, wie auf meiner Lieblingsinsel. Die sanften Farben der Natur und die scheinbar endlose Weite der Landschaft bringen mich vor allem optisch zur Ruhe und inspirieren mich nicht selten für die Farbgebung meiner Cashmere Pullover Kollektionen.

 

HSylt Liebe

 Auf Sylt faszinierend mich besonders der abwechslungsreiche Mix den die Insel bietet.

Die landschaftliche Schönheit von Sylt, geprägt durch das raue Nordseeklima, das wild brausende Meer und die sanften Farben der Dünen bieten für mich das ideale Urlaubsambiente. 

Ich liebe die salzige Luft und das raue Klima auf Sylt. Durch sie wurde die Insel Sylt zu einem Kurort und ich kann mich nirgends so tief und schnell erholen, wie auf meiner Lieblingsinsel. Die sanften Farben der Natur und die scheinbar endlose Weite der Landschaft bringen mich vor allem optisch zur Ruhe und inspirieren mich nicht selten für die Farbgebung meiner Cashmere Pullover Kollektionen.

 

Sylt – Erholung und Lifestyle

Der spektakuläre, lange, weiße Sylter Weststrand mit dem Dünengürtel, das mildere Watt mit seinen Heideflächen und die weiten Deichflächen mit ihren kreischenden Möwen und grasenden Schafen sind ideale Erholungsstätten für gestresste Großstadtmenschen wie mich. Die gepflegten Reetdach Friesenhäuser mit ihren bunten Bauerngärten und die üppig blühenden Sylter Rosen mit ihrem betörendem Duft, der über der Heide weht vermitteln eine einzigartige Schönheit, optisch immer im Einklang mit der Natur.

Lange Strandspaziergänge, Sonnen im windgeschützten Strandkorb, eine Tasse Kaffee in entspannter Strandbuden Atmosphäre oder ein köstliches Abendessen in einem der exzellenten Restaurants tragen zu diesem Ferienglück maßgeblich bei.

Kunstaustellungen, gemütliche Restaurants unter Reet, die kulinarische Highlight zaubern, lässige Strandkneipen und viele, edle Boutiquen auf der Insel zum Shoppen von Cashmere Pullover und anderen tollen Kleidungsstücken runden das vielseitige Angebot ab.

Sylt
Sylt
Sylt

Cashmere auf Sylt

Cashmere Pullover sind die ideale Bekleidung für die Insel.

Jede Sylt Reise ist geprägt von dem oft unwirtlichen, frischen, wechselhaften Seeklima mit starkem Westwind, wo auch im Sommer selten Temperaturen über 20 Grad gemessen werden.

Gehüllt in kuscheligen Cashmere Strick – einem soften Cashmere Schal um den Hals geschlungen und darunter ein gemütlicher Cashmere Pulli – ist man aber immer richtig angezogen und kann den Wetterbedingungen perfekt gestylt trotzen.

Vielleicht gibt es auch deshalb gefühlt nirgends so viele Boutiquen mit einer großen umfangreichen Auswahl an tollen Cashmere Modellen wie auf Sylt und der Liebhaber wird garantiert fündig.

Auf Sylt kann man wunderbar Cashmere shoppen.

Cashmere Pullover sind ein Basis Produkt der Sylt Garderobe. Es gibt eine Vielzahl von Boutiquen und besonders in Keitum und Kampen süße kleine Boutiquen mit einer tollen Auswahl an Cashmere Pullovern, Cashmere Schals und Strickjacken in einer unglaublichen Farbvielfalt.

Sylts Hauptflaniermeile, die Friedrichstrasse in Westerland, und die angrenzenden Einkaufsstraßen beherbergen ebenfalls viele nette kleine Boutiquen.

Für Schnäppchenjäger empfehlen sich die Outlets in Westerland, in denen man mit Glück traumhafte Second Season Modelle für wenig Geld ergattern kann.

Sylt
Sylt
Sylt
Sylt

 Sylt Tipps

Meine Lieblingsort auf Sylt ist Kampen. Neben der sogenannten „Whiskymeile“ mit seinen Cafés und Restaurants, in denen man tagsüber lecker schlemmen kann und nachts dann wild und ausgiebig feiert, liebe ich die wunderbaren Reetdachhäuser mit ihren großen, gepflegten Gärten, in denen im Sommer wunderbar die Sylter Rosen duften und die Hortensien üppig blühen.

In Keitum am Watt ist es ruhiger und beschaulicher. Dort gibt es viele kleine, nette Boutiquen,  gemütliche Cafés und wunderschöne historische Friesenhäuser, in einem davon ist das Sylter Museum untergebracht.

In Morsum und Archsum liebe ich vor allem die endlose Weite der Deiche und die wundervolle Ursprünglichkeit.

Mein absoluter „Favorite“ auf Sylt ist die Buhne 16.

In einen dicken Cashmere Schal gekuschelt und mit den nackten Füßen im Sand kann man dort herrlich relaxt einen leckeren Buhne 16 Rosé schlürfen und dazu eine tagesfrische, gegrillte Makrele verspeisen.

Zum Sonnenuntergang setzte ich mich dann gerne mit einem kühlen Drink in einen der geschützten Strandkörbe und genieße die langen Sommerabende von Sylt.

Sylt
Sylt
Sylt
Sylt

Meine Sylt Highlights

Als Strandfan verbringe ich bei typischen Sylter Westwind die Zeit gerne in den Strandbars, die vor dem Wind geschützt sind. Am liebsten in der Buhne 16 oder etwas schicker im Grand Plage mit seinem fantastischen Blick über die Nordsee. Zum Abendessen bietet sich Wonnemeyer in Wennigstedt an. Hier sollte man am Strand in der Beach Bar einen Sunddowner genießen und anschließend zu relativ erschwinglichen Preisen lokalen Fisch in Salzkruste, Kanarische Kartoffeln oder Krabbenburger schlemmen.

Wenn das Wetter mal so gar nicht mitspielt und es am Strand trotz dickster Cashmere Pullis zu kalt ist, verbringe ich die Nachmittage mit Kaffee trinken gerne am Watt in der Kupferkanne, einem alten Flackbunker mit traumhaftem Garten und verwinkelten Nischen. Dort serviert man leckerem Obstkuchen vom Blech in stilvollem Ambiente.

Das allseits bekannte Sansibar darf natürlich nicht unerwähnt bleiben: ebenfalls eigentlich eine Strandbude am Rantumer Strand mit köstlichem Essen, exzellentem Wein und buntem Publikum.

Für jeden Sylt Fan gehört natürlich Gosch in List absolut dazu, für die Einheimischen dagegen ein „No Go“. Aus der ehemaligen Krabbenbude ist inzwischen eine ganze Restaurant Halle geworden und Fisch gibt es nach wie vor reichlich, vom legendären Scampi Teller über den Muscheltopf bis zum Hummer ist alles dabei.

Was sind eure Lieblingsorte auf Sylt?

Ich würde mich freuen von Euren Erfahrungen zu hören! Schreibt mir gerne ♥

Sylt